YOUNG AT ART

Zum ersten Mal zweieinhalb Monate Semesterferien: Voller Tatendrang und etwas blauäugig bewarb ich mich bei namhaften Werbeagenturen in Zürich für ein Sommerpraktikum. Was sich für mich wie eine halbe Ewigkeit anfühlte, war aus Unternehmersicht eine zu kurze Zeitspanne für eine befristete Anstellung. Da fasste ich den Entschluss, etwas Eigenes zu machen. Zusammen mit einer Handvoll Freunden gründete ich Young at Art – eine Plattform für junge Künstler. Während drei Jahren veranstalteten wir jeweils im Sommer verschiedene Ausstellungen, live Paintings, Konzerte, Fashion Shows, Blogger Nights, Art Dinners und Art Breakfasts. Insgesamt wurden in neun Ausstellungen 90 Künstler gezeigt. Und zum Schluss verhalf mir mein Plan B sogar noch zu Plan A – meinem ersten Job in der Werbebranche.

Young at Art 2009
Young at Art 2008

Masterarbeit – Abstract

Werbeagenturen als Innovationsagenten
Analyse der Innovationskultur in der Werbebranche

“If at first an idea is not absurd, there is no hope for it.” (Albert Einstein)

Klassische Agenturmodelle werden durch die Digitalisierung, neue Marktanforderungen und Arbeitsmethoden herausgefordert. Unter dem wachsenden Veränderungsdruck gewinnt die Innovationskraft einer Agentur auf individueller und organisationaler Ebene zunehmend an Bedeutung. Der Fokus der Forschungsarbeit liegt auf der Innovationskultur der Werbeindustrie, welche eine wichtige Voraussetzung für das Hervorbringen von Innovationen darstellt. Das Fundament der Innovationskultur bildet ein innovationsfördernder Kontext, der durch individuelle und organisationale Merkmale charakterisiert wird. Die Umsetzung und Implementierung innovativer Ideen erfordert ausserdem eine innovationsfördernde Unternehmenskultur, genügend Zeit, finanzielle Mittel und ein tatkräftiges Innovationsmanagement. Die Neuerungsprozesse führen zu veränderten Agenturmodellen, bei denen Kooperationen mit unterschiedlichen Partnern und Spezialisten sowie die Ausrichtung auf neue Medien und Kommunikationswege immer mehr an Bedeutung gewinnen. In dieser Zeit des Umbruchs ergeben sich interessante Chancen für diejenigen Agenturen, die sich selbst als Innovationsagenten verstehen und auf Grund ihrer Innovationskultur niemals stehen bleiben.